BigShot ·Blog Hop ·Coloriert ·Gestanzt ·Grußkarten ·Ideenreich durchs Jahr ·Nieten ·Stempelset

Ideenreich durchs Jahr
Ostern

Ich begrüße euch wieder am 8. des Monats, um 8 Uhr zu unserer kleinen Blog Hop Runde. Diejenigen, die von Kirstin kommen, kennen unser heutiges Thema schon. Den anderen will ich es gern verraten. Passend zum nahenden Osterfest ist es natürlich auch Ostern.

Nicht nur Kinder freuen sich jedes Jahr im Frühling darauf, bunte Eier und kleine Geschenke zu suchen, die der Osterhase auf seinem Weg durch die Lande in kleinen Nestern versteckt hat. Und damit man auch weiß, welches Osterkörbchen wem gehört, ist eine Grußkarte eine tolle Möglichkeit, das zu unterscheiden.

Als Grundkarte für meinen kleinen Ostergruß habe ich Papier in Flüsterweiß genutzt. Die Eier darauf habe ich in den In Color 2016–2018 gehalten, die ich mit einer Stanzform aus den Framelits Osterkörbchen ausgestanzt habe. Das transparente Papier darüber stammt aus dem Designerpapier im Block Pflanzen-Potpourri. Leider ist das nicht aus dem aktuellen Katalog, aber ich fand es so gut zur Karte passend , dass ich nicht anders konnte, als es zu benutzen. Gehalten wird es mit vier Miniklammern Silber. Diese setzen einen kleinen Akzent und haben den Vorteil, dass man keine Klebepunkte kaschieren muss. Das kleine Häschen und der Ostergruß – gestempelt ins Schwarz – finden sich im Stempelset Osterkörbchen und sind mit den passenden Framelits ausgestanzt. Als kleinen Farbklecks habe ich den Hasen dezent mit den Aquarell- und Mischstiften koloriert. Das Schild des Osterhasen ist mithilfe der Stanze Abreißetikett entstanden und wird von einem gekürzten Zahnstocher gehalten.

Wer die Karte in seinem Osternest finden wird, das weiß ich noch nicht, aber ein wenig Zeit zum Überlegen habe ich ja noch. Nun hoppel ich aber erst einmal weiter zu Tanja und schaue, was sie Tolles zum Osterfest gebastelt hat.


Hier nochmal einmal alle Teilnehmerinnen des heutigen Blog Hops in der Übersicht:

Jenny
Kirstin
Sophia (hier seid ihr gerade)
Tanja
Geli
Chrissi
Petra

Blog Hop ·Freaky Friday ·Nieten ·Sonstige Karten

Freaky Friday (KW 4 · 2016)

Freaky Friday Banner

Ihr Lieben,
alles neu macht 2016. Oder so ähnlich … Es gibt jetzt ein Logo für den Freaky Friday und auch neue Mitstreiter! Neben Daniela, Susanne und mir, ist Melanie jetzt neu mit dabei, und ab Februar kommt noch Stephanie mit dazu. – Herzlich willkommen!

Aber nun zum diesmaligen Thema, oder besser – zur Vorgabe: ein Kartensketch.

Kartensketch13

Ich habe mich mal wieder an eine kleinere Karte gesetzt mit den Maßen 7 x 7 cm. Ich nehme diese gerne als kleine Beileger bei Bestellungen oder als kleines Dankeschön. Ich hoffe, Sie gefällt dem Empfänger!

00229

Und jetzt schicke ich Euch auf den Weg zum Nächsten, nämlich Melanie.

Freaky Friday Next

Arbeiten ·Grußkarten ·Karten ·Nieten

Herausforderung A4

Es gilt eine Karte für eine Arbeitskollegin zu gestalten, welche 50 wird. Und die anderen Mitarbeiterinnen wünschen eine Karte in A4. Na toll, bin ich doch gerade erst dabei mich mit A5-Karten auseinander zu setzten…

Aber meine Mitarbeiterinnen waren schon von meinem ersten Versuch ganz angetan.
Dabei war die Karte doch nur mein erster Entwurf. Und so ganz zufrieden bin ich immer noch nicht damit.

Nun bin ich in der Zwickmühle, mich gerne selber verbessern zu wollen, aber eigentlich keine Arbeit in eine Karte stecken zu wollen, mit der die Anderen schon zufrieden sind.

Ich habe zum Glück noch einen Monat Zeit, mich von besseren Ideen überraschen zu lassen…

00008

Anderes ·Anhänger ·Arbeiten ·Nieten

Erste Reste

Ich liebe ja Manila-Anhänger!

Und so blieb die Idee nicht fern, die ersten Reste dafür zu verwenden…
Ich habe in dem Zusammenhang auch gleich mal meine erste Begegnung mit Nieten gehabt – ist nicht gleich gelungen, aber jetzt weiß ich, wie’s geht

Natürlich habe ich mich auch bei den Anhängern von der BigShot-Form Bigz Two Tags inspirieren lassen, welche ja leider nicht mehr mit im neuen Katalog dabei sein wird. Aber die Idee des aufklappbaren Ettikettes gefällt mir auch sehr gut. Jetzt muss ich nur noch eine gute Lösung finden, die Lasche besser zu schneiden. werde das nächste mal einen ein 2-Euro-Stück zu Hilfe nehmen, vielleicht klappt das ja besser…

00007