Blog Hop ·Embossed ·Freaky Friday ·Technik

Freaky Friday (KW 39 · 2016)

Freaky Friday Banner

Wieder ist die Zeit wie im Fluge vergangen seit dem letzten Freaky Friday, und das Monatsende steht vor der Tür. Bevor ich in ein kreatives Wochenende auf der Modell-Hobby-Spiel-Messe hier in Leipzig starte, folgt jetzt erst mal mein Freaky Friday-Beitrag für diesen Monat.

Diesmal sollte es wieder um eine Technik gehen, genauer gesagt um Embossing. Ich habe mich für eine sehr allgemeine Karte zum Grüßen, Gratulieren oder einfach nur Danke sagen entschieden. Ich habe mich wieder von Pinterest inspirieren lassen und die Karte Ton in Ton gehalten.

00252

Zuerst habe ich den Schriftzug mit VersaMark und Embossingpulver in Weiß auf Seidenglanzpapier embossed. Danach wurde Flamingorot mit dem Wassertankpinsel aufgetragen und im Nachgang noch ein paar Spritzer Wasser hinzugefügt. Alle Farbe, die auf dem embosseden Schriftzug gelandet ist, lässt sich ohne Probleme mit einem Wisch eines Taschentuches entfernen. Das Seidenglanzpapier eigent sich (natürlich neben Aquarellpapier) wunderbar für diese Aquarelltechnik. Als die Farbe getrocknet war habe ich das Ganze mit einer flamingoroten Lage auf die flüsterweiße Grundkarte geklebt. Als letzten Schliff habe ich ein paar Elemente aus den Lack-Akzenten In Color 2016-2018 (natürlich in Flamingorot) platziert.

Ich war am Ende selbst erstaunt, was eine so simpel gehaltene Karte für einen Eindruck machen kann. Und jetzt bin ich erst einmal sehr gespannt, was Melanie diesmal Schönes für uns hat.

Freaky Friday Next

BigShot ·Einladungskarte ·Gestanzt

Eine Einladung zum Entkommen!

Zu Sophias diesjährigem Geburtstag wollte ich ihr wieder einmal etwas außergewöhnliches schenken. Immerhin hat man nicht jedes Jahr einen schnapszahligen Geburtstag. Nach einer Doku, die wir irgendwo über Room Escape Events gesehen haben, wuchs in ihr der Wunsch, eine solche auch einmal zu erleben. Und so stand gewissermaßen schon fest, was es dieses Jahr zu ihrem Ehrentag geben sollte.

Da man eine solche Herausforderung natürlich nicht allein bestreitet, mussten noch ein paar Freunde als Verstärkung eingelden werden. Da ist es natürlich von Vorteil, ein gewisses Arsenal an Stempeln, Stanzen und Papieren zur Verfügung zu haben. Das Ergebnis sollte ein wenig auf das einstimmen, was da kommen mag. Nach ein paar missglückten Versuchen kam dann das folgende dabei heraus:

00249

Die größte Schwierigkeit bei dieser Karte war das Schlüsselloch. Am Ende konnte ich es mittels 1″-Loch- und Fähnchenstanze so realisieren, dass es so ohne Probleme bei mehreren Karten nahezu identisch produziert werden konnte.

Die Einladungen kamen dann auch gut an, genau wie das Geschenk, das ein großer Erfolg war. Die Feier danach war ein schöner Abschluss dieses schönen Tages. Und ich bin nun schon wieder am Sammeln von Ideen, was ich nächstes Jahr für eine Einladungskarte basteln kann.

Blogbeiträge

Neue Aktionsanbegote im September

SpecialOffers_Shareable_Sept2016_DE

Für die nächsten drei Wochen wird es ab heute jede Woche neue Aktionsangebote geben.

Immer ab Donnerstag werden ausgewählte Produkte um 25 % reduziert. Deshalb werde ich diesen Monat jeden Sonntag eine Sammelbestellung anbieten. Die Bestellmöglichkeit für die erste Woche ist der 4. September.

Los geht es vom 1. bis 7. September mit viel „Deko“ – hier als Screenshot zum Anklicken:

aktionsangebote_1

Bebändert ·BigShot ·Blog Hop ·Dankeskarte ·Designerpapier ·Freaky Friday ·Gestanzt ·Grußkarten ·Karten ·Technik

Freaky Friday (KW 34 · 2016)

Freaky Friday Banner

Es geht wieder knallhart auf das Monatsende zu, aber zum Glück lässt sich der Sommer davon nicht abschrecken!

Diesen Freaky Friday gibt es wieder einen Kartensketch:

Kartensketch17

Als erstes musste ich einfach ein schlechtes Wortspiel „basteln“! Leider gab es dazu keine aktuellen Produkte, die mir weiterhelfen konnten, daher habe ich „veraltete“ Produkte nutzen müssen. Mit dem Ergebnis bin ich dennoch sehr zufrieden!

00250

Aber ich habe auch die aktuellen Produkte verwendet und einfach noch eine Karte gebastelt. Diesmal lag mein Schwerpunkt auf einer Technik, die ich letzte Woche entdeckt habe: Inlaid Die-Cutting. Bei dieser Technik liegen alle Elemente auf einer Ebene. Am besten noch ineinander verwoben. Für den Anfang habe ich es noch einfach gehalten, aber ich möchte noch mehr daraus machen!

00251

Bis es aber soweit ist, schicke ich Euch erstmal zu Melanie weiter. Viel Spaß!

Freaky Friday Next

BigShot ·Blog Hop ·Dekoration ·Designerpapier ·Freaky Friday ·Gestanzt

Freaky Friday (KW 30 · 2016)

Freaky Friday Banner

Es ist Freitag und damit wieder Zeit für den Freaky Friday.
Diesmal lautet das Thema ganz allgemein Layout und lässt damit viele Freiheiten.

Mein Layout habe ich ganz ohne Foto gestaltet, dafür aber mit Fokus auf ein (leider ausgelaufenes) Designerpapier. Ich hatte es mir extra dafür mal aufgehoben und nun hat es bereits seinen Platz an der Wand gefunden.

image

Es war dazu nur das Designerpapier Zarter Frühling nötig, ein Fähnchen mit einem passenden Spruch und ein paar Schmetterlinge nötig, und schon ist eine wunderschöne Deko fertig.

Damit sende ich Euch ganz liebe Grüße aus dem Urlaub und schicke Euch gerne zu Melanie weiter!

Freaky Friday Next

Bebändert ·Embossed ·Hochzeitskarte ·Stempelset

Eine Jäger-Hochzeit

Man kennt das ja selber: Am nächsten Tag ist die Hochzeit und man hat noch keine Karte besorgt …
So bekam ich am Freitag einen Anruf meines Vaters, der für die Hochzeit eines Gelegenheitsjägers am nächsten Tag noch eine Karte benötigte.

Natürlich wurde (wieder dank Pinterest) mal fix über Nacht etwas gezaubert:

00247

Die Grundkarte ist in Savanne gehalten und die erste Ebene in Gartengrün. Dieses wurde beim Briefumschlag wieder aufgenommen. Zum Glück hatte ich noch Reste vom Deignerpapier im Block Auf ins Abenteuer welches die 2. Ebene bildete. Diese habe ich mit Pergamentpapier umwickelt. Darauf mit VersaMark und Prägepulver in Weiß aus dem Stempelset Perfekter Tag den Spruch aufgebracht. Noch etwas Leinenfaden drum und in Espresso den Umschlag bestempelt.
Und schon war die Hochzeitskarte fertig.

Sie ist glücklicherweise (war ja doch mal etwas anderes) sehr gut angekommen!

Blogbeiträge

Bonustage im Juli

Header_BonusDays_olddemo_July0716_DE

Schon alle Wunschprodukte aus dem neuen Jahreskatalog gekauft? Ich auch noch nicht. Schließlich ist der Katalog ja erst vor einem Monat erschienen. Aber um uns zu unterstützen, bietet Stampin‘ Up! die Aktion „Bonustage“ an:

Bei jeder Bestellung für je 60 Euro Bestellwert (Katalogpreise zzgl. Versandkosten) bis 31. Juli gibt es einen Gutschein im Wert von 6,00 Euro, der vom 2. bis zum 31. August einlösbar ist.

Dies ist eine tolle Gelegenheit, sich Produkte von der Wunschliste zu gönnen – ganz gleich, ob man seine Favoriten jetzt oder im August bestellt, wenn die Gutscheine einzulösen sind!

Nochmal in aller Kürze:
Pro 60 Euro Bestellung ein Gutschein über 6 Euro.
Aktionszeitraum: 7.–31. Juli 2016
Einlösezeitraum: 2.–31. August 2016

Solltet Ihr nicht auf 200 Euro Bestellwert kommen, würde ich mich freuen, wenn ihr folgenden Hostess-Code verwenden würdet: AARKWUFC – danke

Noch ein paar Hinweise von Stampin‘ Up!
Zur Teilnahme an dieser Aktion ist eine E-Mail-Adresse erforderlich. Die Gutscheine-Codes der „Bonustage“ können nur per E-Mail zugesandt werden. Es wird den Teilnehmenden unbedingt empfohlen, die E-Mail mit ihrem Gutschein-Code abzuspeichern UND sich den Code an einem sicheren Ort zu notieren. Die Codes können kein zweites Mal zugesandt werden, falls die E-Mail verloren geht, und verlorene Codes können nicht neu erstellt werden. Die Gutscheine-Codes können für beliebige Produkte, ausgenommen Startersets, eingelöst werden.

Bebändert ·Gestanzt ·Hochzeitskarte ·Stempelset ·Umschlag ·Verpackt

Hochzeitsgeschenk vom Fass

Natürlich kenne ich den Laden und bin auch schon mal daran vorbei gelaufen. Ich habe sogar mal etwas daraus geschenkt bekommen, aber vorletzte Woche war ich endlich auch einmal drin gewesen: VOM FASS in Leipzig.

Ich war auf der Suche nach einem schönen Hochzeitsgeschenk für eine Kollegin. Die Abteilung war überein gekommen, etwas „Verbrauchbares“ zu schenken. Und bei einem eigenen Gärtchen – was bietet sich da nicht besser an, als Öl und Essig …
Und so wurden die ausgefallensten Arten verkostet und so manche Überraschung erlebt.

Natürlich durften eine stilvolle Verpackung und selbstverständlich eine selbst gebastelte Karte nicht fehlen:

00245

Bei der Karte habe ich mich an einer (auf Pinterest gefundenen) Karte orientiert, weil ich eine schöne, luftige und doch stilvolle Karte suchte.

Die Grundkarte sowie die erste Ebene habe ich in Flüsterweiß gehalten. Benötigt habe ich für die Karte lediglich das Stempelset Perfekter Tag. Der Kranz ist in Farngrün und die Blüten in Wassermelone gestempelt. De Stanzelemente sind Kirschblüte und mit Halbperlen verziert. Die Fähnchen sind ebenso Farngrün und Wassermelone. Zum Abschluss noch der Spruch in Espresso und schon war eine schlichte und doch eindrucksvolle Karte geschaffen.

Herzlichen Glückwunsch euch beiden und eine tolle gemeinsame Zukunft!

BigShot ·Blog Hop ·Designerpapier ·Freaky Friday ·Geprägt ·Grußkarten ·Karten ·Stempel

Freaky Friday (KW 25 · 2016)

Freaky Friday Banner

Und da ist er schon wieder, der letzte Freitag des Monats.
Diesmal mit dem Thema: Glitter Highlighted Embossing.

Dazu muss ich sagen, dass es ganz schön schwierig war, mit aktuellen Katalogprodukten dieses Thema umzusetzen. Gelungen ist es mir dann doch recht simpel mit Wink of Stella. Aber hier erstmal das Ergebnis:

00243

Im letzten Monat haben in meinem Freundeskreis einige Kinder das Licht der Welt erblickt und da möchte ich natürlich gratulieren wobei ich dieses Thema gleich mit zuhilfe genommen habe. Als Grundkarte kam Flüsterweiß zum Einsatz und Dank dem Designerpapier im Block Stille Natur war der Hintergrund schnell, aber effektvoll umgesetzt. Darüber mit Bezaubernden Blüten geprägtes Pergamentpapier und das wunderbare neue Brushwork Alphabet verleihen der Karte ihre besondere Note. Und zum Abschluss alle erhabenen „Blüten“-Stellen mit Wink of Stella „bepinselt“.

00244

Fertig war die erste „Baby“-Karte, fehlen nur noch drei weitere.

Während ich bastele, könnt ihr einfach bei Melanie und den anderen vorbeischauen.
Viel Spaß dabei!

Freaky Friday Next

Blog Hop ·Freaky Friday ·Karten

Freaky Friday (KW 21 · 2016)

Freaky Friday Banner

Heute ist wieder einmal der letzte Freitag des Monats und das heißt natürlich, dass der Freaky Friday Bloghop stattfindet. Diesmal mit einem Kartensketch, für ein sehr interessantes Kartenkonzept, wie ich finde.

Kartensketch15

Die schlichten quadratischen Elemente und die Blumen als Akzente wirken auf mich eher grundsolide, daher dachte ich bei der Gestaltung nicht an etwas Festliches, sondern habe es zum Anlass genommen, eine Karte für zwischendurch zu entwerfen. Denn seien wir mal ehrlich, leider denken wir zwar immer wieder an bestimmte Personen, verpassen es dann aber meist, ihnen einen Gruß zukommen zu lassen. Und da bietet sich eine selbstgebastelte Karte doch am besten an, um dies zu ändern.

00240

Bei der farblichen Gestaltung war es nicht schwer für mich eine Entscheidung zu fällen. Ein wenig auch in Vorbereitungen auf meine Katalogparty am kommenden Montag, wollte ich versuchen, nur mit den neuen In Colors zu arbeiten.
Bei der Grundkarte habe ich mich für Vanille Pur entschieden und als Gegenpart zu den In Colors Savanne. Die Quadrate sind Pfirsich Pur, Flamingorot und Zarte Pflaume und die beiden farbigen Blüten habe ich in Jeansblau und Smaragdgrün gehalten. Die kleine Blüte aus Savanne habe ich noch mit einem Strassstein verziert. Und den mit Leinenfaden umrandeten Spruch in Espresso gestempelt.

Wer diese Karte von mir bekommen soll, weiß ich noch nicht. Aber jemandem eine kleine Freude zwischendurch zu machen, das werde ich versuchen ab sofort etwas häufiger anzugehen.

Da Melanie diesen Freitag noch im Urlaub ist, bin ich gespannt, was Daniela aus dem Kartensketch gezaubert hat!

Freaky Friday Next