Blog Hop ·Freaky Friday ·Karten

Freaky Friday (KW 21 · 2016)

Freaky Friday Banner

Heute ist wieder einmal der letzte Freitag des Monats und das heißt natürlich, dass der Freaky Friday Bloghop stattfindet. Diesmal mit einem Kartensketch, für ein sehr interessantes Kartenkonzept, wie ich finde.

Kartensketch15

Die schlichten quadratischen Elemente und die Blumen als Akzente wirken auf mich eher grundsolide, daher dachte ich bei der Gestaltung nicht an etwas Festliches, sondern habe es zum Anlass genommen, eine Karte für zwischendurch zu entwerfen. Denn seien wir mal ehrlich, leider denken wir zwar immer wieder an bestimmte Personen, verpassen es dann aber meist, ihnen einen Gruß zukommen zu lassen. Und da bietet sich eine selbstgebastelte Karte doch am besten an, um dies zu ändern.

00240

Bei der farblichen Gestaltung war es nicht schwer für mich eine Entscheidung zu fällen. Ein wenig auch in Vorbereitungen auf meine Katalogparty am kommenden Montag, wollte ich versuchen, nur mit den neuen In Colors zu arbeiten.
Bei der Grundkarte habe ich mich für Vanille Pur entschieden und als Gegenpart zu den In Colors Savanne. Die Quadrate sind Pfirsich Pur, Flamingorot und Zarte Pflaume und die beiden farbigen Blüten habe ich in Jeansblau und Smaragdgrün gehalten. Die kleine Blüte aus Savanne habe ich noch mit einem Strassstein verziert. Und den mit Leinenfaden umrandeten Spruch in Espresso gestempelt.

Wer diese Karte von mir bekommen soll, weiß ich noch nicht. Aber jemandem eine kleine Freude zwischendurch zu machen, das werde ich versuchen ab sofort etwas häufiger anzugehen.

Da Melanie diesen Freitag noch im Urlaub ist, bin ich gespannt, was Daniela aus dem Kartensketch gezaubert hat!

Freaky Friday Next

BigShot ·Challenge ·Designerpapier ·Gestanzt ·Grußkarten ·Karten ·Stempel

Frühlingsgefühle

Nach langer Zeit möchte ich gerne mal wieder bei der IN{K}SPIRE_me Challenge mitmachen.
Ich hatte mal wieder Lust und eigentlich haben mir schon letzte Woche die Farben gut gefallen, aber ich kam einfach nicht dazu, etwas zu basteln. Das war heute anders.

Und so möchte ich Euch gerne ein paar Frühlingsgefühle schenken, die „eingemacht“ über die grauen Tage halten sollen. Es waren die ersten schönen Tage der letzten Wochen, die mich inspiriert haben. Das schöne Gefühl, die Sonne im Gesicht zu spüren und schon fast laue Abende für Spaziergänge zu haben:

00233

Vorlage für die diesmalige IN{K}SPIRE_me Challenge #237 war dieser Sketch:

challe238

Ihr könnt gerne noch bis Donnerstagmorgen 7:59 Uhr teilnehmen.

Auf jeden Fall wünsche ich uns allen einen baldigen Frühlingsanfang!

Bastelabend ·BigShot ·Dekoration ·Geburtstagskarte ·Gestanzt ·Karten

Der Frühling kann kommen!

00231

Gestern war mal wieder der 3. Freitag im Monat und ein toller Workshop-Tag!

Unter dem Thema Frühjahrskatalog wurden ein paar neue Stempelsets präsentiert und zum Frühlingsempfang Tisch-Deko mit Blumen gebastelt.

Besonders gut kam das Produktset So viele Jahre (mit den großen Framlits-Zahlen) an. Damit wurden dann noch fleißig Geburtstagskarten kreiert.

00232

Wer also Lust hat, auch einmal mit zu basteln, kann sich gerne für den 3. Freitag im Monat bei mir anmelden oder mich zu sich einladen. Der nächste Workshop findet am Freitag, dem 18. März 2016, 19 Uhr, bei mir statt. Thema wird – passenderweise – Ostern sein.

Ihr seid herzlich eingeladen! Ich freue mich auf Euch!

Embossed ·Freaky Friday ·Gestanzt ·Grußkarten ·Karten ·Kartenset

Freaky Friday (KW 31)

Wie schon das erste Mal erwähnt, möchte ich jeden letzten Freitag im Monat beim Freaky Friday mitmachen. Wobei es natürlich auch vorkommen kann, dass mir ein Thema so gut gefällt, dass ich nicht anders kann und mich daran versuchen muss.

Diesmal ist das Thema „Gastgeberinnen-Set“, wofür ich mir Gute Gedanken ausgesucht habe:

00206

Die Grundkarte ist in Flüsterweiß gehalten und mit Himmelblau durchbrochen. Die Blüte ist in Espresso embossed und dann mit Stampin‘ Write Markern in Zartrosa und Farngrün koloriert. Der leichte Schatten ist in Anlehnung an die Umrandung in Himmelblau gehalten. Der Spruch – ebenfalls aus dem entsprechenden Set – habe ich in Espresso gestempelt und fügt sich schön ins Gesammtbild ein.

Ich bin schon ganz gespannt, was Daniela und Susanne gebastelt haben!

Euch allen: ganz liebe Grüße!

Challenge ·Geburtstagskarte ·Karten ·Klammern

Alles Gute für Euch!

Die IN{K}SPIRE_me Challenge feiert ihren 4. Geburtstag und dazu möchte ich allen dort Beteiligten recht herzlich gratulieren. Natürlich wird dies mit der IN{K}SPIRE_me Challenge #207 gefeiert. Dafür durfte man das Challenge-Archiv durchwühlen und sich an einer vergangenen Challenge versuchen.

Wer Lust hat, kann noch bis morgen früh 7:59 Uhr auch gerne daran teilnehmen!

Ich habe mich von gleich 2 alten Vorgaben inspirieren lassen:

nr_7310

194_sk11

Ich fand die Farbkombination so schön und habe das Layout einfach horizontal gespiegelt.
Da ich zur Zeit nicht Zuhause bin, habe ich mit komplette Kartensets mitgenommen. Daher stammen die verwendeten Materialien aus dem Kartenset Für viele Anlässe. Und es kamen die Stempelsets Gorgeous Grunge, Grußelemente und das eines von dem Doppel-Herz aus Perfekter Tag mit Calypso zum Einsatz. Noch etwas Bling dank einem Strasssteinchen und heraus gekommen ist eine schlichte Gratulationskarte:

00205

Alles Gute, liebes IN{K}SPIRE_me Team!

Arbeiten ·BigShot ·Designerpapier ·Einladungskarte ·Gestanzt ·Karten ·Stempel

Einladung zum 90. Geburtstag

Auch wenn es bis Ende August noch eine kleine Weile hin ist, so möchte doch zu einem so bedeutenden Geburtstag rechtzeitig eingeladen werden.

Daher habe ich meinem Großvater zwei Vorschläge für mögliche Einladungskarten unterbreitet.

00195

Die erste Variante habe ich in Taupe, Flüsterweiß und Petrol gehalten.

00194

Bei der zweiten Karte habe ich Saharasand, Grasgrün, Flüsterweiß und Espresso verwendet.

Gefallen hat dem zukünftigen Jubilaren der zweite Vorschlag, welcher nach mehrfacher Ausführung und mit ausfühlichem Einladungstext demnächst auf Reisen gehen wird.
Seine Bemerkung „Grün für die Hoffnung“, gaben für ihn den ausschlag. Wobei ich vor allem den Sproß trotz („holziger“) 90 Jahre als Anregung genommen habe. Ich habe es in geistig inspirierender Hinsicht, aber auch als Stammbaum mit Nachkommen gesehen.

Ich kann wirklich dankbar sein, einen – für sein Alter sowohl körperlich als auch geistig fit gebliebenen – Großvater zu haben

Auf einen hoffentlich baldigen 90. Geburtstag!

BigShot ·Blogbeiträge ·Designerpapier ·Geburtstagskarte ·Geprägt ·Karten ·Stempel

Vorfreude – die schönste Freude

Morgen ist es (endlich) soweit. Wir können aus dem neuen Stampin‘ Up! Katalog bestellen. Man fühlt sich wieder wie ein kleines Kind welches bald Geschenke bekommt. Herrlich.

Als ich vor zwei Wochen bei Sophia zu ihrer wundervollen Katalogparty war, durften wir schon mal in das neue gute Stück, welches uns jetzt ein Jahr lang begleiten wird, reinschauen. Das der Katalog jetzt schon gut bespickt ist mit kleinen Zettelchen in Grün (muss sofort bestellt werden), Gelb (kann nächsten Monat bestellt werden), Rot (oh man, wie konnte ich das übersehen, muss ich sofort haben), muss ich sicherlich nicht erwähnen

An dieser Stelle wollte ich eigentlich mein kleines Kärtchen zeigen, welches wir zur Katalogparty gewerkelt haben, aber es ist gerade unauffindbar…aber, Plan B ist genauso schön.

Schmetterling-SU_Gastblog-1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Denn dieses Set wurde ebenfalls in den neuen Katalog übernommen: der „Schmetterlingsgruß“ mit seinen dazugehörigen Framelits. Verwendet habe ich hier den wunderschönen Spruch, welchen ich in Aquamarin embossed habe und den mittleren Schmetterling, ebenfalls in Aquamarin. Verziert mit einem Doily und einem Vintage Schlüsselchen. Ich mag ja solche kleinen Spielereien

Kommt gut in die neue Woche und freut euch auf morgen.

BigShot ·Einladungskarte ·Geprägt ·Hochzeitskarte ·Karten ·Stempel ·Umschlag

Diamantene Hochzeit

Es kommt selten genug vor, dass heutzutage Ehepaare ihren diamantenen Hochzeitstag feiern dürfen. Umso schöner war es, dafür Einladungen zu basteln.

00193

Und so saß ich mit einer Freundin, deren Eltern ihren Ehrentag feiern wollen, ihrem Mann und umgeben von 2 Kindern am Tisch und entwarfen eine passende Karte.
Es war wie immer eine Freude, nicht nur Frauen in Aktion sehen zu dürfen. Und so wurde der Labelhintergrund und das Ausstanzen mit der BigShot in männliche Hände gelegt, sowie das Betätigen des Heißluftföhns.

Auf Aubergine war die Wahl für die Grundkarte gefallen. Das Label war in Vanille Pur gehalten, mit Espresso aus den Stempelsets Nostalgisch gerahmt und Gesammelte Grüße bestempelt und (natürlich unbedingt notwendig) mit 2 Strasssteinen verziert. Ein Kreatives Element rundet in Klarlack embossed die Karte ab.

Und so verließen 20 Karten am Nachmittag meine Wohnung.

Meine herzlichsten Glückwünsche an das glückliche Ehepaar!

Bebändert ·Designerpapier ·Gestanzt ·Grußkarten ·Karten ·Sonstige Karten ·Stempel

Babykarte mit neuen Produkten

Manchmal kommt netter Besuch vorbei und bringt auch den Wunsch nach einer Karte mit.

Vorgewarnt mit vielerlei Vorstellungen, Wünschen und Hoffnungen ging es ans Werk: Brainstorming, Farbauswahl, Umwerfen der Idee, neue Idee finden, Farbe abändern …

Da noch nicht bekannt ist, was es werden wird, wurde die Karte neutral gehalten und gefällt den werdenden Eltern hoffentlich.
Das Ergebnis ist umwerfend simpel und trotzdem wirkungsvoll!

00191

00192

Die Grundkarte ist in der neuen In Color Minzmakrone und auch die dreifach einstellbare Stanze für Fähnchen sowie die Elementstanze Baum nebst dem Stempelset Worte, die gut tun sind zu finden. Freut Euch auf den neuen Katalog, die Produkte sind einfach umwerfend!

Schön, dass Du da warst, Diana!

Designerpapier ·Geburtstagskarte ·Gestanzt ·Karten ·Stempelset ·Umschlag

Herzliche Glückwünsche

Im Freundeskreis stand mal wieder ein Geburtstag an. Und da entsprechende Freundin dank eines strategisch platzierten Weihnachtsgeschenkes Gefallen an Stampin‘ Up! Produkten gefunden hat, war es nur logisch, dass ich wieder zu Stempel und Papier greife, um eine kleine Glückwunschkarte zu basteln. Nun ist es so, dass wir es alle mit dem Erwachsenwerden nicht ganz so genau nehmen, weshalb eine Karte, die ebenso für einen Menschen jüngeren Alters geeignet wäre, die richtige Wahl war. Herausgekommen ist dabei Folgendes:

00177

Genutzt habe ich, wie schon in diesem Projekt vorangig das Stempelset Töröö!, da mir dieses unglaublich gut gefällt, sowie einen Schriftzug aus dem Set Sketched Birthday. Als Grundkarte diente mir ganz klassisch Flüsterweiß und zum Bestempeln habe ich Papier in Mattgrün verwendet. Der Elefant bekam (ganz nach der Sendung mit der Maus) eine blaue Farbe, genauer gesagt Marineblau, während das Glückwunschbanner in Kürbisgelb gehalten ist. Für Hut und Herzen kam Glutrot als Stempelfarbe zum Einsatz, ebenso für den selbstverfassten Fußnotentext. Als kleines i-Tüpfelchen verzierte ich noch den Umschlag mit einem Häschen aus dem Set Perfect Postage, gestempelt auf Designerpapier und mit passender Briefmarkenstanze ausgestanzt.

Das Leuchten in den Augen und die Freude des Geburtagskindes haben die Mühe auf jeden Fall gelohnt und wer weiß, was der nächste Geburtstag bringt, denn der Postbote hat schon wieder die nächste Ladung Material gebracht, diesmal sogar mit Stempelsachen für mich. Ich freu mich schon darauf, die auszuprobieren.

Rudolf