Bebändert ·BigShot ·Blog Hop ·Dankeskarte ·Designerpapier ·Ideenreich durchs Jahr ·Katalog ·Produktreihe ·Stempelset ·Umschlag

Ideenreich durchs Jahr
Der neue Stampin’ Up! Katalog

Es gibt nur wenig Schöneres, als den neuen Katalog in den Händen zu halten, das druckfrische Papier zu riechen und die neuen Produkte zu entdecken! Damit ihr das auch genießen könnt, habt ihr die Möglichkeit, einfach einen Katalog bei mir zu bestellen. Wer nicht warten kann, schaut einfach online schon mal rein.

Für erste Inspirationen halten wir euch in diesem Monat unter dem Blog Hop-Thema Der neue Stampin’ Up! Katalog einige Projekte bereit. Kirstins Werk konntet ihr vielleicht schon bewundern …

Bei mir seht ihr heute ein Projekt, gestaltet mit der fabelhaften Produktreihe Fantastisch Filigran.

Mithilfe der vorgefertigten Grußkärtchen und Umschläge gelang der Start schon mal ganz leicht. Dazu das Lasergeschnittene Spezialpapier und das wieder zurück im Farbsortiment befindliche Brombeermousse machten meine Begeisterung für diese Produktreihe komplett. Das Spezialpapier habe ich mit vier Eckstanzungen der neuen Trio-Stanze Dekorative Details ergänzt. Noch einen Stempel aus Liebevolle Details ausgewählt und mit aufgetroddeltem Leinenfaden und Perlenschmuck verziert – fertig ist eine wunderschöne Karte!

Stampin’ Up! hat zu dieser Produktreihe ein Video gemacht (mit deutschem Untertitel), in dem es die gesamte Produktreihe noch einmal vorstellt:

Nun bleibt mir nur noch, euch zu Tanja mitzunehmen und dort ein weiteres Projekt zu entdecken!


Hier nochmal einmal alle Teilnehmerinnen des heutigen Blog Hops in der Übersicht:

Kirstin
Sophia (hier seid ihr gerade)
Tanja
Geli
Chrissi
Petra

Anhänger ·Bebändert ·Blog Hop ·Freaky Friday ·Gestanzt

Freaky Friday (KW 17 · 2016)

Freaky Friday Banner

So schnell ist schon wieder ein Monat rum, und es ist Zeit für einen neuen Freaky Friday.

Diesmal gab es eine Farbvorgabe, die mir etwas bekannt vorkam. Ich hatte meine Swaps zur Städtetour damit gebastelt. Das war für mich das erste Event vonseiten Stampin‘ Up!, an dem ich teilgenommen habe. Und auch zu diesem Freaky Friday wollte ich etwas für mich Neues ausprobieren.

Wie genau man es nennt, war ich mir nicht sicher, sind mir doch verschiedene Bezeichnungen begegnet: Badge, Tag oder auch Anhänger. Sie sind mir bei meinen erhaltenen Swaps und im Internet schon mehrfach begegnet, und jetzt wollte ich mich auch einmal daran versuchen. Nun aber erstmal die Farbkombination: Brombeermousse, Lagunenblau, Saharasand und Vanille Pur.

Und hier mein Ergebnis:

00238

Ich finde solche Anhänger total toll! Da hat man gleich etwas zur Hand, wenn es benötigt wird und muss beim Verpacken einen Geschenkes nicht erst noch etwas basteln. Geschieht das Verpacken bei mir doch immer auf den letzten Drücker

Aber nun ab zu Melanie und lasst euch überraschen, was sie mit den Farben angestellt hat!

Freaky Friday Next

BigShot ·Challenge ·Designerpapier ·Gestanzt ·Grußkarten ·Karten ·Stempel

Frühlingsgefühle

Nach langer Zeit möchte ich gerne mal wieder bei der IN{K}SPIRE_me Challenge mitmachen.
Ich hatte mal wieder Lust und eigentlich haben mir schon letzte Woche die Farben gut gefallen, aber ich kam einfach nicht dazu, etwas zu basteln. Das war heute anders.

Und so möchte ich Euch gerne ein paar Frühlingsgefühle schenken, die „eingemacht“ über die grauen Tage halten sollen. Es waren die ersten schönen Tage der letzten Wochen, die mich inspiriert haben. Das schöne Gefühl, die Sonne im Gesicht zu spüren und schon fast laue Abende für Spaziergänge zu haben:

00233

Vorlage für die diesmalige IN{K}SPIRE_me Challenge #237 war dieser Sketch:

challe238

Ihr könnt gerne noch bis Donnerstagmorgen 7:59 Uhr teilnehmen.

Auf jeden Fall wünsche ich uns allen einen baldigen Frühlingsanfang!

BigShot ·Box ·Designerpapier ·Geburtstagskarte ·Gestanzt ·Karten

Weil heute Dein Geburtstag ist …

da habe ich mir gedacht, die (so langsam nicht mehr so) kleine Elisa würde sich über eine paar Glückwünsche in einer Card-in-a-Box freuen! Schon länger war die Idee geboren und die ersten Versuche bei der Inkspire_me Challenge vielversprechend.

Also habe ich mich ans Projekt gesetzt:
00166

Aber damit alles so wunderbar werden konnte, musste zuvor noch einiges vorbereitet werden …

» Foto wurde gedruckt und verarbeitet
00163

» Luftballons sind entstanden
00164

» Label wurde beschriftet (Auftragsarbeit )
00165

Und das Ergebnis wird meine kleine Großcousine hoffentlich schon bald begeistert in den Händen halten!

Liebe Elisa,
zu Deinem 3. Geburtstag wünschen wir Dir von Herzen alles Gute. Wir hoffen, dass Du heute im Kindergarten schön gefeiert hast und viele Geschenke bekommen hast!
Liebe Grüße aus Leipzig

Anderes ·Anhänger ·Anleitung ·Bebändert ·Gestanzt ·Geswapt ·Stempel

Swap-Anleitung: Turnier-Schleife

Heute versuche ich mich in meiner ersten bebilderten Anleitung:
Mein Swap „Turnier-Schleife“ von der Stampin‘ Up! Städte-Tour 2014 in Leipzig.

Materialliste:
* Farbkarton in Flüsterweiß
* Farbkarton in Saharasand
* Farbkarton in Lagunenblau/Brombeermousse/Orangentraum
* Stempelfarbe in Lagunenblau/Brombeermousse/Orangentraum
* Besticktes Satinband in Lagunenblau/Brombeermousse/Orangentraum
* Knöpfe aus „Bunter Basar“ (altes Zubehör-Set)

Werkzeugliste:
* Falzbrett
* Kreisstanze 1-1/4″
* Wellenkreisstanze 1-3/4″
* Stempelset Spruch-Reif

00124

Begonnen habe ich mit dem erstellen der „Rückseite“ am Computer. Als Erinnerung an die Städte-Tour gab’s einen passenden Post auf meinem Blog verlinkt und natürlich noch meinen Namen verewigt. Das Ganze 30 Mal auf Flüsterweiß gedruckt und mit der 1-1/4″ Kreisstanze ausgestanzt. Danach kam der In Color-Farbkarton mit der 1-3/4″ Wellenkreisstanze dran – auch 30 Mal. Nun immer Reihe für Reihe in der passenden Farbe den Stempel „Erobere die Welt“ aus dem Set Spruch-Reif auf Flüsterweiß gestempelt und wieder mit der 1-1/4″ Kreisstanze ausgestanzt. Anschließend habe ich etwas mehr als 12 cm von dem jeweiligen bestickten Satinband abgeschnitten (immer 10 Stück). Der Bogen Saharasand wurde der Länge nach alle 1/4″ gefalzt und den Rest von knapp 2 mm abgeschnitten. Somit war der Bogen nur noch etwa 208 x 298 mm groß. Soweit die Vorbereitungen.

Als Erstes habe ich nun das Band leicht versetzt geknickt und mit einem Gluedot etwas unterhalb der Mitte auf den Wellenkreis geklebt. Darüber das Klebemittel der Wahl. Ich habe Selbstklebestreifen und – damit es schneller geht – extra dafür bestellte Kreis-Klebepunkte (Durchmesser ca. 2 cm – nicht von Stampin‘ Up!) verwendet. Jetzt erstmal umdrehen und auf die Rückseite den bedruckten Kreis kleben und in die Mitte einen kleinen Magneten setzen (auch nicht von Stampin‘ Up!).
Auf die Knopfrückseite den Gegenstück-Magneten kleben und erstmal noch beiseite legen.
Nun habe ich von dem gefalzten Saharasand eine Streifen von 1,5 cm an der kurzen Seite abgeschnitten (also 15 x 208 mm). Den Streifen habe ich nachgefaltet und am Ende mit Selbstklebestreifen zusammen geklebt. Aus diesem Kreis habe ich eine Rosette geformt. Hier kommt der kniffligste Part. Nachdem ich das Papier vorgeformt hatte, wiederholte ich das Ganze auf der Vorderseite von dem Wellenkreis: Kreis mittig drauf und erneut Rosette formen – dabei aber nicht zu fest zudrücken, damit nix an der falschen Stelle angeklebt wird, falls es nicht gleich perfekt rund liegt. Darauf wurde der bestempelte Kreis geklebt.
Knopf auf die Rückseite nicht vergessen.

Und fertig waren jeweils 10 Turnier-Schleifen in Lagunenblau, Brombeermousse und Orangentraum!

Jetzt kann es ans Hemd gesteckt oder für den Kühlschrankt verwendet werden.

Ich hoffe es soweit verständlich rüber gebracht zu haben!
Und falls ihr einmal eine ähnliche Turnier-Schleife bastelt, würde ich mich über Bilder Eurer Ergebnisse freuen

Viel Spaß beim Selberbasteln!

Bebändert ·BigShot ·Geprägt ·Gestanzt ·Grußkarten ·Hochzeitskarte ·Karten ·Stempel ·Stempelset

Wünsche wohl geheiratet zu haben!

Schon ist es wieder vorbei – das Wochenende. Aber diese Woche, wird eine kurze sein, mit einem zu bebastelndem Ziel: Halloween! Und ich habe noch GAR nix. Also überhaupt nix – nicht mal einen Kostümidee …

Dieses Jahr holt mich die Zeit immer schneller ein, als mir lieb ist.
Wie bei der Glückwunschkarte zur Hochzeit von guten Bekannten.

Da bastele ich grad so schön vor mich hin und bekomme den Anruf – wie weit die Karte sei … – also angefangen hab ich schon mal, oder so. Doch so ganz unrecht habe ich gar nicht und nutze ganz gekonnt den Grundaufbau, den ich fertig habe und bastele einfach mal eine etwas andere (zumindest farblich nicht ganz so typische) Glückwunschkarte.

00094

Auf dem Hintergrund in Flüsterweiß habe ich mit meinem neu bestellten Prägefolder Spitzentraum Savanne-Papier geprägt und mit Dimensionals hervorgehoben. Mit Band in Brombeermousse verziert bekommt die Karte ihren edlen Touch. Und mit einem Spruch aus dem alten Set Glaube einfach und ausgestanzt mit dem Dekorativen Etikett passt die Karte genau richtig zu einer Hochzeit.

Möget Ihr für immer glücklich miteinander sein!

Dankeskarte ·Gestanzt ·Grußkarten ·Karten ·Stempel ·Stempelset ·Umschlag

Abschied von Liza

Ich habe vor knapp 2 Monaten einen neuen Job angetreten, welcher neben regelmäßigen Arbeitszeiten endlich wieder freie Wochenende zu bieten hat. Die Familie freuts und es wirkt sich auch nicht ganz unwesentlich auf die Blogfrequenz aus.

Nun gab es bis vor einem Monat die liebe Liza, die mich in die grundlegenden Abläufe und Gewohnheiten der Firma einführte und ein wenig an die Hand nahm. Nur leider begann ihr Studium Anfang Oktober andernorts und daher habe mich bei ihr mit der folgenden Karte für die nette Zeit bedankt:

00095

Die Grundkarte in Wildleder gehalten, habe ich Umschlag und Layer in Flüsterweiß angepasst. Dazu mit Brombeermousse, Savanne und rosa Bastelpapierresten verziert. Passendes Washi-Tape und Mini-Schmetterling runden das Ganze ab. Und der kleine Stempel aus dem SAB-Set 2012 Allerlei Anlässe verleiht etwas Persönliches.

Liebe Liza, ich wünsch Dir viel Erfolg in Deinem Studium!

Bebändert ·Geburtstagskarte ·Gestanzt ·Grußkarten ·Karten ·Stempel ·Stempelset ·Umschlag

Herzliches Beileid zum 30. Geburtstag

Auch wenn man es der Karte nicht wirklich ansieht, so ist es doch eine Geburtstagskarte und zwar zu einem 30. Geburtstag.

Die Kartenkombination stand schon eine Weile fest – es war ein erster Feldversuch. Nun mussten nur passende Textstempel gefunden werden.
Und während ich so die Perfekten Pärchen durchging und noch scherzte…

Da war es auch schon beschlossene Sache – schließlich war es für Rudolfs besten Freund und mein Mitspracherecht hatte dadurch schlagartig an Bedeutung verloren.

00091

Aber nichtsdestotrotz würde es auch eine schöne Trauerkarte abgeben: Die Kombination aus Brombeermousse und Savanne. Das Flüsterweiß könnte dann auch gut zum abschwächen gegen Vanille Pur ausgetauscht werden. Das Set Four Frames mit der passenden Stanze Dekoratives Etikett fügt sich wunderbar mit ein. Am Ende passte die Karte genau in den Umschlag Medium.

Versucht doch auch einmal aus, andere Formate als die üblichen A6-Karten zu kreieren!